Institut für würdevolles Altern Korian

Spielsitzungen in der einrichtung

Das Institut „Bien Vieillir“ setzt seit dem Januar in Zusammenarbeit mit Akteuren der Stadt Lyon ein Spiel als nicht-medikamentöse Behandlung ein. Wir stellen Ihnen die LUDIM-Studie vor, die zurzeit in 6 Pflegeheimen von Korian durchgeführt wird.

Geolokalisation im Einsatz, um das Pflegeheim frei verlassen und betreten zu können

Das Institut „Bien-Viellir“ (frz. Lebensqualität im Alter) führte von Juni bis September 2014 eine Studie über das freie Verlassen und Betreten von Pflegeheimen aus. Hierzu wurde ein Aufruf zur Meinungsäußerung bei Vertretern der Industrie auf der Grundlage eines Lebensszenarios mit dem Titel „Madame Hortense“ gestartet.

Ein einfaches Werkzeug zur aktuellen Messung des Wohlbefindens von älteren Personen in Pflegeheimen

Das Projekt ÉVIBE (frz., ÉValuation Immédiate du Bien-être, sofortige Bewertung des Wohlbefindens) des Instituts „Bien Vieillir“ bezweckt in Zusammenarbeit mit den Pflegeheimen der Korian-Gruppe den Test eines Bewertungstools für die sofortige Bewertung des Wohlbefindens. Wie erstellt man ein einfach zu bedienendes Tool für Pflegekräfte in Pflegeheimen und pflegende Angehörige im Interesse der kontinuierlichen Verbesserung der Pflege und Lebensqualität?